Sozialberatung

Sie begleitet die Auszubildenden vom ersten Aufnahmetag an.

Sie ist insbesondere zuständig für:

  • die Kontakte und die Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden und anderen für die Jugendlichen wichtigen Einrichtungen und Institutionen,
  • die soziale Beratung und Betreuung, z.B. bei der Wohnungssuche,
  • die Koordination der gesamten Reha-Arbeit

 

Zurück