Aktuelles

DRK Stand auf der BIM Berufsinformationsmesse Worms

 

Auf der Berufsinformationsmesse (BIM) waren wir vom DRK Berufsbildungswerk ebenfalls dabei. Am 12. und 13. Mai konnte man sich in der BIZ Sporthalle Nord in Worms für den Start in die Berufswelt informieren.
Am DRK Berufsbildungswerk Informationsstand standen Ihnen die beiden Fachteamleiter Bernd Jünemann und Günter Falkenhain für Ihre Fragen zur Verfügung.

. . . weiterlesen

 

 

 

Perspektivgespräch mit Pia Schellhammer im DRK-Berufsbildungswerk

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte Pia Schellhammer vom Bündnis 90/Die Grünen, am Dienstag, 23.08.2016 das DRK-Berufsbildungswerk und informierte sich über dessen Arbeit.

Ein Themenschwerpunkt der vielfältigen Angebote war: "Bildungschancen für Flüchtlinge in Worms". Beeindruckt zeigte sich Pia Schellhammer über die Bildungsangebote für Flüchtlinge und die Fortbildungsmöglichkeiten für die Lehrenden im Berufsbildungswerk.





Ministerpräsidentin besucht Stand des Berufsbildungswerkes

 

Beim Rheinland-Pfalz-Tag, der vom 3. bis 5. Juni 2016 in Alzey statt fand, hatte sich hoher Besuch eingefunden. Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer kam und informierte sich über die Arbeit des DRK-Berufsbildungswerkes Worms. Sie zeigte großes Interesse an der Präsentation der jungen Auszubildenden.

 

 

 

 

 

„Grüne Oase“ im Herzen von Pfeddersheim

Robert Lehr schrieb am 11. Mai 2016 im Wormser Nibelungenkurier

MdB Marcus Held informiert sich bei Blumen Schnitt auch über dessen Zusammenarbeit mit dem DRK im Bereich der Inklusion

In diesen Tagen herrscht bei allen rheinhessischen Gartenbaubetrieben Hochbetrieb. Trotzdem nahm sich Volker Schmitt vom gleichnamigen Familienbetrieb „Blumen Schmitt“ die Zeit für einen ausgedehnten Betriebsbesuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held in seiner „grünen Oase“ im Herzen von Pfeddersheim. . . . mehr

 

 

 

Viel Lob für die Wühlmaus

SECOND-HAND DRK bildet in neuem Hochheimer Laden junge Menschen aus

HOCHHEIM. Gut ein Jahr stand die ehemalige Apotheke in der Binger Straße mitten im Hochheimer Ortskern leer, nun hat sie neue „Bewohner“: Auszubildende des DRK-Berufsbildungswerks (BBW) haben den Laden renoviert und hergerichtet, . . . mehr

 

 

Jan Metzler absolviert Praktikum im Berufsbildungswerk Worms

WORMS Ärmel hochkrempeln, anpacken, hobeln, sägen, feilen, schleifen – das volle Programm hat der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler mitgemacht im Rahmen eines kleinen Praktikums bei den Tischlern im DRK-Berufsbildungswerk Worms (BBW) . . . mehr

 

 

 

Worms: Hilfe mit Werkzeug und Muskeln - Schüler, Lehrer und Ausbilder des Berufsbildungswerks unterstützen Framersheim nach zerstörerischem Sturm

WORMS - Nach einem schönen Sommertag hatten am Dienstag vergangener Woche wenige Minuten gereicht, um Framersheim in weiten Teilen zu verwüsten.

Ein Gewittersturm war durch den Ort gezogen, hatte rund 100 Häuser beschädigt, Bäume entwurzelt, Autos beschädigt, alles, was nicht niet- und nagelfest war, mitgerissen.

Angesichts dieser Zerstörungen, angesichts der Hilfe, die in direkter Nachbarschaft dringend nötig war, zögerte Andreas Mühl nicht lange. Der Lehrer für Holz- und Bautechnik am DRK-Berufsbildungswerk fragte Kollegen, Schüler und natürlich die Schulleitung, ob es nicht möglich sei, hier aktiv und spontan zu helfen. „Alle sagten Ja, vor allem auch die Schüler der Berufsvorbereitung sowie der Ausbildungsgänge Hochbau und Landschafts- und Gartenbau.“ . . . mehr

 

 

 

MdB absolviert Praktikum im BBW

Jan Metzler, Mitglied des Deutschen Bundestages und CDU-Abgeordneter für den Wahlkreis Worms, absolviert am 14.07.2015 ein Praktikum im Bereich Holzbearbeitung.